Bundesvorstand

Helmut Kluger1. Vorsitzender:
Helmut Kluger
Aumattstr. 21
76530 Baden-Baden
Tel.: 07221 65 215
Mobil: 0172 63 23 163
helmut.kluger@gfa-forum.de

 

 

Uwe Janikovits 2. Vorsitzender:
Uwe Jankovits
Liegnitzer Strasse 30
75031 Eppingen
Tel.: 07262 92 474 10
Mobil: 0175 27 100 99
Fax: 07262 92474 11
uwe.janikovits@gfa-forum.de

 

 

Th._Nichelmann-Frackowiak3. Vorsitzender und Schatzmeister:
Thomas Nichelmann-Frackowiak
Postfach 37 02 08
14132 Berlin
Tel.: 030 23 48 72 96
Mobil: 0177 72 880 42
Fax: 030 62900929
thomas.nichelmann@gfa-forum.de

 

Thomas Rinke

Schriftwart:
Thomas Rinke
Marschallstr. 16
40477 Düsseldorf
Tel.: 0211 41 65 27 81
Mobil: 01777 60 08 665
thomas.rinke@gfa-forum.de

 

 

Dipl.-Ing. Roland Kreische

Bundeskartei:
Roland Kreische

Hermann-Steinhäuser-Str. 4
63065 Offenbach am Main
Tel.: 069 81 44 86
Fax: 069 98 55 89 59
roland.kreische@gfa-forum.de

 

Heinz HütterLeiter der Bundesgeschäftsstelle
und Webmaster:
Heinz Hütter
Kreitmayrstr. 23
86165 Augsburg
Tel. 0821 51 54 03
heinz.huetter@gfa-forum.de





Die Ehrenpräsidenten der GfA:

 

Dipl.-Ing. Helmut L. Clemm Dipl.-Ing. Helmut L. Clemm
Rotkäppchenstr. 83A
81739 München
Tel. 089 60 61 358
clemm@gfa-forum.de

 

 

Werner FuchsDipl.-Ing. Werner Fuchs
Hamburg 
verstorben 2011

 

 

 

 

Mitglieder-Login

Mitglieder-Statement

  • Frank Neuhaus

    Ich schätze an der GfA, dass dort Themen angeboten werden, die für meinem Arbeitsalltag wirklich nützlich sind und dass das vermittelte Wissen durch die Workshop-Atmosphäre der Gruppen-Abende direkt umsetzbar ist. 

    Frank Neuhaus

  • Dietrich Fauteck

    Ich möchte als Pensionär dazu beitragen, die GfA stark zu machen, insbesondere durch Mitgliederwerbung sowie durch Ausbau des GfA-Netzwerkes mit Wohlfühlklima (Nestwärme).

    Dietrich Fauteck

  • Erika Schölzel

    Ich bin seit über 20 Jahren Mitglied und nehme gern regelmäßig an den Veranstaltungen teil. Die unterschiedlichen Herangehensweisen der Referenten an die relevanten Themen führen immer wieder zu neuen Erkenntnissen.

    Erika Schölzel

  • Gisela Malasch Ich bin immer interessiert, den Alltag zu verbessern, zu vereinfachen und mich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Seit einigen Monaten bin ich Mitglied der GfA, habe aber schon an dem Führungstraining in Stuttgart teilgenommen: Ein interessantes und sehr informatives Wochenende, bei dem einfach alles stimmte.

    Gisela Malasch

  • Jörg Schacht

    Ich schätze sehr den Austausch mit anderen Fachleuten, die sich genau wie ich, mit Arbeitsmethodiken auseinander setzen und die den entsprechenden Weitblick haben.

    Jörg Schacht

  • Alfred Hampp

    Arbeitsmethodik gehört nicht nur in die Geschäftswelt. Nach Gustav Großmann bestimmt die Stimmung. Die GfA unterstützt diesen Aspekt.

    Alfred Hampp

  • Jeanette Abuja

    Ich treffe dort viele interessante Köpfe, die sich weiterentwickeln wollen und dazu ihre Expertise austauschen.

    Jeanette Abuja

  • Christian Epple

    Ich bin bei der GfA, weil ich in vier Tagen Falkenstein meine "Batterien" für ein Jahr laden kann und mit dem erlernten, praxisnahen Wissen sehr gute berufliche und private Erfolge erziele.

    Christian Epple

  • Sylvia Nickel

    Ich bin GfA-Mitglied, weil Arbeits- und Lebenszufriedenheit noch nicht die letzte Stufe der persönlichen Erfolgsleiter bedeuten. Erst der Austausch über die Arbeitsmethoden und die persönlichen Erfahrungen ermöglicht die Wahrung der Lebensbalance, insbesondere in unseren hektischen Zeiten.

    Sylvia Nickel

  • Sanjay Sauldie

    Ich bin bei der GfA, weil ich immer wieder neue tolle Menschen kennenlerne.

    Sanjay Sauldie

Eingetragen bei Wortwolke.de