Bundesvorstand

Helmut Kluger1. Vorsitzender:
Helmut Kluger
Aumattstr. 21
76530 Baden-Baden
Tel.: 07221 65 215
Mobil: 0172 63 23 163
helmut.kluger@gfa-forum.de

 

 

Uwe Janikovits 2. Vorsitzender:
Uwe Janikovits
Liegnitzer Strasse 30
75031 Eppingen
Tel.: 07262 92 474 10
Mobil: 0175 27 100 99
Fax: 07262 92474 11
uwe.janikovits@gfa-forum.de

 

 

Th._Nichelmann-FrackowiakBundesvorstand und Schatzmeister:
Thomas Nichelmann-Frackowiak
Postfach 37 02 08
14132 Berlin
Tel.: 030 23 48 72 96
Mobil: 0177 72 880 42
Fax: 030 62900929
thomas.nichelmann@gfa-forum.de

 

Thomas Rinke

Bundesvorstand:
Thomas Rinke
Marschallstr. 16
40477 Düsseldorf
Tel.: 0211 41 65 27 81
Mobil: 01777 60 08 665
thomas.rinke@gfa-forum.de

 

 

Dipl.-Ing. Roland Kreische

Bundeskartei:
Roland Kreische

Hermann-Steinhäuser-Str. 4
63065 Offenbach am Main
Tel.: 069 81 44 86
Fax: 069 98 55 89 59
roland.kreische@gfa-forum.de

 

Heinz HütterLeiter der Bundesgeschäftsstelle
und Webmaster:
Heinz Hütter
Kreitmayrstr. 23
86165 Augsburg
Tel. 0821 51 54 03
heinz.huetter@gfa-forum.de





Die Ehrenpräsidenten der GfA:

 

Dipl.-Ing. Helmut L. Clemm Dipl.-Ing. Helmut L. Clemm
Rotkäppchenstr. 83A
81739 München
Tel. 089 60 61 358
clemm@gfa-forum.de

 

 

Werner FuchsDipl.-Ing. Werner Fuchs
Hamburg 
verstorben 2011

 

 

 

 

Mitglieder-Login

Mitglieder-Statement

  • Martin Ciocarelli

    Ich bin GfA-Mitglied geworden, weil sich in der GfA sehr viele interessante, herzliche und interessierte Menschen treffen... , weil die GfA enorm viel Kompetenz versammelt und dadurch ein Ort ist, an dem ich mich fachlich und persönlich weiter entwickeln kann.

    Martin Ciocarelli

  • Thomas Kiefer
    Vor einigen Jahren kam ich durch persönliche Empfehlung zur GfA. Seitdem nutze ich die Angebote in Rastatt gerne und regelmäßig. Ob privat oder beruflich, die Vorträge bei der GfA weiten den Blick und eröffnen neue Perspektiven.

    Thomas Kiefer

  • Sylvia Nickel

    Ich bin GfA-Mitglied, weil Arbeits- und Lebenszufriedenheit noch nicht die letzte Stufe der persönlichen Erfolgsleiter bedeuten. Erst der Austausch über die Arbeitsmethoden und die persönlichen Erfahrungen ermöglicht die Wahrung der Lebensbalance, insbesondere in unseren hektischen Zeiten.

    Sylvia Nickel

  • Jörg Schacht

    Ich schätze sehr den Austausch mit anderen Fachleuten, die sich genau wie ich, mit Arbeitsmethodiken auseinander setzen und die den entsprechenden Weitblick haben.

    Jörg Schacht

  • Peter Landherr

    Ich möchte mich permanent persönlich weiterentwickeln und dabei sind mir Methodik und der persönliche Austausch in den GfA Abenden wichtig. Hier kann ich ungezwungen neue Impulse aufnehmen und in der Gruppe meine eigenen Erfahrungen diskutieren.

    Peter Landherr

  • Marion Hofmann

    Spannende Themen, informierte Referenten, interessierte Teilnehmer, wunderbare Falkensteinseminare. Hier sammle ich immer wieder lebensdienliche Impulse für mein Leben. Darum bin ich von Herzen gerne GfA-Mitglied. 

    Marion Hofmann

  • Sanjay Sauldie

    Ich bin bei der GfA, weil ich immer wieder neue tolle Menschen kennenlerne.

    Sanjay Sauldie

  • Jürgen Kalweit

    Ich bin bei der GfA, weil mich dort kompetente Referenten zu interessanten Themen immer wieder neu für meine eigene Tätigkeit inspirieren. Das Kennenlernen von Menschen in angenehmer Atmosphäre aus den unterschiedlichsten Arbeitszusammenhängen erlebe ich als sehr wertvoll.

    Jürgen Kalweit

  • Alfred Hampp

    Arbeitsmethodik gehört nicht nur in die Geschäftswelt. Nach Gustav Großmann bestimmt die Stimmung. Die GfA unterstützt diesen Aspekt.

    Alfred Hampp

  • Dorothee Mangold

    Ich bin bei der GfA, weil ich sehr neugierig bin und viel Spaß daran habe, Neues zu lernen.

    Dorothee Mangold

Eingetragen bei Wortwolke.de