Mitgliedervorteile

Ihre Vorteile als GfA-Mitglied

Menschen, die ihr Leben selbstbestimmt gestalten, wenden Methoden, Vorgehensweisen und Grundsätze an, um ihr Leben erfolgreich zu gestalten. Diese Entwicklung sehen sie als lebenslange Aufgabe.

Erlernen und nutzen auch Sie aktiv Prinzipien und Methoden zur erfolgreichen Gestaltung ihres Arbeits- und Privatlebens.

 

Ganzheitlicher Nutzen

  • Sie erhalten durch eine GfA-Mitgliedschaft regelmäßige Impulse zur Lebensgestaltung und beruflichen Weiterentwicklung.
  • Sie erhöhen so Effektivität und Effizienz im Umgang mit Ihren Energien und Mitteln.
  • Sie verbessern Ihre Problemlösungskompetenz für die unterschiedlichsten privaten Lebenslagen und beruflichen Situationen.
  • In Zeiten globalen Wirtschaftens, flexibler Arbeitsgestaltung, der Medien- und Informationsflut und einer zunehmend segmentierten Gesellschaft erhalten Sie mit der GfA klare Orientierung.
  • Sie werden Teil eines Netzwerks von Personen mit einer Fülle persönlicher und methodischer Kompetenzen und Mitglied einer emotionaler Gemeinschaft.
  • Sie können von Erfahrungen anderer Mitglieder profitieren und diesen Ihre wertvollen Erfahrungen weitergeben.

Beruflicher Nutzen

  • Durch die Vermittlung des arbeitsmethodischen Handwerkszeugs durch Situationsanalysen usw. schaffen Sie die Grundlagen für Ihre Erfolge im Beruf.
  • Erfahrungsaustausch und Beratung durch kompetente Arbeitsmethodiker helfen, im Beruf die richtigen Entscheidungen zu treffen, effektiv und effizient zu arbeiten.
  • Durch aktive Mitarbeit in einer GfA-Gruppe können Sie unmittelbar Ihre sozialen und rhetorischen Fähigkeiten verbessern.
  • Wenn Sie sich als Organisator, Moderator oder Referent engagieren, können Sie vielfältige Kompetenzen weiterentwickeln. Sie erhöhen Ihre Bekanntheit und erweitern Ihr persönliches Netzwerk. Mittlerweile werden solche Engagements auch von Unternehmen sehr geschätzt.

Weitere Vorteile der Mitgliedschaft

  • Freier Eintritt bei Gruppenabenden aller GfA-Gruppen (gewöhnlich zwischen 9,- und 15,- Euro)
  • Gewöhnlich nehmen Sie an Webinaren (Seminaren über das Internet) von Ihrem PC, Laptop oder iPad usw. zum Nulltarif teil.
  • Preisvorteile bei Workshops der GfA, bei Bundeskongressen und Methodentagen
  • Im geschützten Mitgliederbereich der Homepage können Sie u. a. auf alle Jahrgänge des „Arbeitsmethodikers“ von 1973 bis 2010 zugreifen.
  • Vorzugspreis bei den Falkensteinseminaren: In den letzten Jahren jeweils 100 € gegenüber den Preisen für Nichtmitglieder. Mehr als der GfA-Jahresbeitrag!
Sie genießen Preisvorteile auf Angebote von Partnerorganisationen. Zum Beispiel:
  • Das Hirth-Instituts gewährt Ihnen auf seine Angebote einen Preisvorteil von 15 Prozent
  • Sie besuchen des „Tag der Gelassenheit“ in Ulm für EUR 79,- anstatt EUR 99,-
  • Vorzugspreis bei Frühjahrs- und Herbst-Symposien des GABAL e. V.
  • Die Zielplanungs-Software "meineZIELE" ist um 18 Prozent günstiger (Normalpreis EUR 169,- )  bzw. "meineZIELE - Strategie" (Normalpreis 279 Euro) www.meineziele.info
  • Die Strategie-Datenbank "MEPI" beziehen Sie um 10 Prozent günstiger (regulärer Preis EUR 399,- ) www.mepi.de
  • Vorzugspreise bei vielen regionalen Gruppenabenden und weiteren Veranstaltungen kooperierender Vereine und Verbände.
  • Das digitale Selbstlernprogramm "Die 7 Schritte zum für immer aufgeräumten Schreibtisch" inkl. persönlichem E-Mailcoaching gibt es für Mitglieder mit 30 %igem Sonderrabatt für 105 Euro statt 149 Euro (zzgl. MwSt.). So lernen Sie, Schritt für Schritt mehr Zeit für Beruf UND Familie. www.fuer-immer-aufgeraeumt.de (Bei Bestellung Mitgliedsnummer angeben!)
  • Das Projekt-Magazin (www.projektmagazin.de) bietet 25% Preisnachlass auf ein Abo im ersten Jahr.
  • Im Schlosshotel Döttingen erhalten Sie einen Preisnachlass von 10%.

Stand: Dezember 2016
Die Mitgliedervorteile herunterladen

Mitglieder-Login

Mitglieder-Statement

  • Dietrich Fauteck

    Ich möchte als Pensionär dazu beitragen, die GfA stark zu machen, insbesondere durch Mitgliederwerbung sowie durch Ausbau des GfA-Netzwerkes mit Wohlfühlklima (Nestwärme).

    Dietrich Fauteck

  • Peter D. Zettel

    Bei der GfA bin ich, weil ich hier Offenheit und Interesse an Grundsätzlichem und die Bereitschaft finde, »über den Tellerrand hinaus zu denken«

    Peter D. Zettel

  • Jürgen Kalweit

    Ich bin bei der GfA, weil mich dort kompetente Referenten zu interessanten Themen immer wieder neu für meine eigene Tätigkeit inspirieren. Das Kennenlernen von Menschen in angenehmer Atmosphäre aus den unterschiedlichsten Arbeitszusammenhängen erlebe ich als sehr wertvoll.

    Jürgen Kalweit

  • Martin Ciocarelli

    Ich bin GfA-Mitglied geworden, weil sich in der GfA sehr viele interessante, herzliche und interessierte Menschen treffen... , weil die GfA enorm viel Kompetenz versammelt und dadurch ein Ort ist, an dem ich mich fachlich und persönlich weiter entwickeln kann.

    Martin Ciocarelli

  • Jeanette Abuja

    Ich treffe dort viele interessante Köpfe, die sich weiterentwickeln wollen und dazu ihre Expertise austauschen.

    Jeanette Abuja

  • Alfred Hampp

    Arbeitsmethodik gehört nicht nur in die Geschäftswelt. Nach Gustav Großmann bestimmt die Stimmung. Die GfA unterstützt diesen Aspekt.

    Alfred Hampp

  • Hans Bleckenwegner

    Ich besuche gerne die Falkenstein-Seminare. Jedesmal lerne ich wunderbare Menschen kennen. Die Synergieeffekte, die bei den Gruppenarbeiten auftreten, erstaunen und erfreuen mich immer wieder.

    Hans Bleckenwegner

  • Sanjay Sauldie

    Ich bin bei der GfA, weil ich immer wieder neue tolle Menschen kennenlerne.

    Sanjay Sauldie

  • Rolf Dindorf

    An der GfA schätze ich den kollegial-partnerschaftlichen Umgang mit seiner Inspiration für das berufliche Vorankommen.

    Rolf Dindorf

  • Jörg Schacht

    Ich schätze sehr den Austausch mit anderen Fachleuten, die sich genau wie ich, mit Arbeitsmethodiken auseinander setzen und die den entsprechenden Weitblick haben.

    Jörg Schacht

Eingetragen bei Wortwolke.de